Neues Nato-Hauptquartier: Umzug ins 1,17-Milliarden-Gebäude für März geplant

Thumbnail Ein erster Termin musste verschoben werden, nun will die Nato im Frühjahr 2018 in ihr neues Hauptquartier umziehen: ein gigantischer Palast aus Stahl und Glas. An den Kosten wird sich auch Deutschland beteiligen.

Stats:
...

Tags cloud:

Das könnte Sie auch interessieren ...

Mit der Bundestagswahl 2017 scheiden auch einige prominente SPD-Abgeordnete aus. Ein Überblick.

Thumbnail Manche von ihnen sind über Jahrzehnte zwischen ihrem Heimatort und dem Regierungssitz gependelt. Einige gehen enttäuscht ... mehr...

Umzug aus London: EU-Behörden suchen neue Heimat

Thumbnail Bonn und Frankfurt am Main erfahren damit, gegen wen sie in dem Verfahren antreten. Es wird erwartet, dass die Liste mehr als 20 ... mehr...

Leipzig hat offiziell 80 Polizisten mehr als vor einem Jahr

Thumbnail Der L-IZ Leserclub hat derzeit 1126 Mitglieder. Vielen Dank für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung unserer Arbeit. Hier ... mehr...

Laster drohte von Brücke zu stürzen (Update)

Thumbnail Weinsberg-Bretzfeld. (pol/mare) Zwei Lastwagen-Unfälle sorgten am Dienstagmorgen und -vormittag für ein Verkehrschaos rund um ... mehr...

Medienzensur in China: Entwickler protestieren mit Guerilla-Videospiel

Thumbnail Chinas Regierung lässt in großem Stil Videospiele zensieren. Wer ein neues Game auf den Markt bringen will, muss sich an die ... mehr...

Selbstmordanschlag auf Nato-Konvoi

Thumbnail Ziel ist es nach Angaben von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg, die Taliban an den Verhandlungstisch zu zwingen. mehr...

Hessische Verfassungsreform Beteiligt die Hessen an der Verfassungsreform!

Thumbnail Mit dem Ende der Sommerpause geht der Verfassungskonvent Hessen in die heiße Phase: Seit März 2016 haben elf Sitzungen, ein ... mehr...