Nachrichten aus Hohnstein ››

Erst wandern, dann reparieren

Thumbnail Ausdauer-Wanderungen sind offenbar der neue Trend unter Sport- und Naturliebhabern. Nach dem Megamarsch im März (50 ... mehr...

Wie die Gautschgrotte zu ihrem Namen kam

Thumbnail Die Gautschgrotte gehört zu den bekanntesten Wanderzielen rings um Keine 15 Gehminuten vom Hohnsteiner Markt entfernt, ist die am Halbenweg oberhalb des Polenztals gelegene Grotte besonders in frostigen Wintern eine ... mehr...

Der Ranger kommt ins Fernsehen

Thumbnail Jetzt wohnt der Ranger plötzlich in Stadt Wehlen. „Wir haben am Ende tatsächlich die Szenen, die den Wohnort des Rangers zeigen, aus produktionstechnischen Gründen in Stadt Wehlen gedreht und nicht, wie es ursprünglich geplant war, in Hohnstein“, ... mehr...

Harztorianer mit Ideen gesucht

Thumbnail 036331/37374 oder ruebesamen@vg-hohnstein.de). Die Teilnahme ist kostenlos. Für Verpflegung während der Seminarzeit sorgt die ... mehr...

Hohnstein gibt die Obstbäume frei

Thumbnail Interessierte können in Hohnstein und den Ortsteilen die kommunalen Obstbäume an den Straßenrändern abernten. Die Stadtverwaltung hat die Bäume zur Ernte freigegeben. Möglich ist das zum Beispiel auf dem Apfellehrpfad Hofehainweg von ... mehr...

Gedenktafel erneuert

Thumbnail Fast nicht mehr zu lesen war die Gedenktafel an der Felswand in der Gautschgrotte bei Sie erinnert an ihren Namensgeber, den Rechtsanwalt und Heimathistoriker Karl Gautsch. „Die alte Tafel war nach über 100 Jahren nicht mehr ... mehr...

Warum an der Sense nun doch in kürzerer Zeit gebaut werden kann

Thumbnail Sächsische Schweiz. Knapp zwei Jahre sollte die Verbindung zwischen Hohnstein und Bad Schandau gekappt werden. Ein Unding, sagte sich die Bürgerinitiative Sense und monierte die Pläne für die nun endgültige Beseitigung der Unwetterschäden vom ... mehr...

Ritter, Burgfräuleins und Gaukler besetzen die Burg

Thumbnail Eine von ihnen war Simone Hermsen, diplomierte Kostümdesignerin aus Stadt Wehlen. „Als ich vom Veranstalter angesprochen wurde, ob ich in Hohnstein mitmachen möchte, habe ich sofort zugesagt“, sagt sie. „Und nun bin ich überrascht, wie schön der ... mehr...

Was kostet die Feuerwehr?

Thumbnail Externe Gutachter werden in den nächsten Wochen die Situation bei den Freiwilligen Feuerwehren in Hohnstein unter die Lupe nehmen. Die Stadt hat ein entsprechendes Feuerwehrprojekt angeschoben. Inzwischen liegt der ... mehr...

Das ändert sich auch im Regionalplan

Thumbnail Neben diesen umfangreichen Änderungen wurden im Regionalplan unter anderem noch Landwirtschaftsflächen zugunsten des Artenschutzes gestrichen, zum Beispiel in Dohna, Müglitztal und Die vorgenommenen Änderungen sind allerdings ... mehr...

Der Mensch ist mehr als Intellekt

Thumbnail Im Gegensatz zur Ruine Hohnstein wird am und im Schloss zum Erhalt gearbeitet, während die Burg nur noch durch klägliche ... mehr...

Weihnachtsstimmung mit den Fellas

Thumbnail Adventssonntag (9.12.) in der Cruciskirche um 15 Uhr auf und in der Burgruine Hohnstein findet am Sonntagnachmittag, dem 2. mehr...

Sechsjähriger von Auto erfasst - Dresdner Neueste Nachrichten

Thumbnail Sechsjähriger von Auto erfasstAm Montagnachmittag wurde in Hohnstein ein Sechsjähriger von einem Auto erfasst. Der 84-jährige Fahrer eines VW Polo war auf der Sebnitzer Straße unterwegs, als der Junge plötzlich in Höhe einer Bushaltestelle auf die Fahrbahn rannte. Das Kind wurde ... mehr...

Wolf auf dem Vormarsch

Thumbnail Seit sich die Wölfe in den Neunzigerjahren in der Lausitz ansiedelten, polarisieren sie wie sonst kein Wildtier. Längst sind sie auch im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge heimisch – im Bereich Hohnstein/Stolpen. Zwischen Freital und Zinnwald ... mehr...